Rosen-Quelle, Ihr Partner für ...

... Informationen zum ...

... gesunden Leben.

Rosen-Quelle | Will & Wedel GbR - Vitamin D, Cellagon, Nahrungsergänzungsmittel, Lebensmittel

Die Firma Rosen-Quelle Will & Wedel GbR ...

... informiert und empfiehlt zu verschiedenen Themen des gesunden Lebens.

Bitte wählen Sie Ihr Gesundheitsthema:
 

 LebensCoaching

PSYCH-K®

Was ist PSYCH-K®?

PSYCH-K® steht für Psycho-Kinesiologie.

Als Kinesiologie bezeichnet man Muskeltests, die man als Biofeedback des Körpers nutzt.

Viele Menschen kennen die Kinesiologie schon aus dem körper-therapeutischen Bereich, hier ist sie mittlerweile weit verbreitet.

Das Bewusstsein ist nur zu ca. 5% der bewusste Verstand, 95% des „Geschehens“ läuft unterbewusst ab. Und im Unterbewusstsein sind unsere Überzeugungen, unsere Werte und unser Verhalten gespeichert. Wir nehmen automatisch das wahr, was wir kennen, leben und handeln so, wie wir es gewohnt sind, auch wenn unser Verstand es vielleicht eigentlich ganz anders möchte.

PSYCH-K® unterstützt dabei, das Bewusstsein und das Unterbewusstsein in Einklang zu bringen, negative Überzeugungen aufzuspüren und in positive zu verändern, eigene Ressourcen aufzuspüren und zum Einsatz zu bringen.

Ein weiteres Feld für PSYCH-K®ist unsere Gesundheit: hier soll sie keine reguläre medizinische Behandlung ersetzten, sondern als ergänzende Methode die Selbstheilungskräfte stärken.

Weitere Informationen zu PSYCH-K®:
http://psych-k.de
https://www.youtube.com/watch?v=t3SBkYVpTYk
https://www.youtube.com/watch?v=osPNXtF5hbA

Bruce H. Lipton in 'Intelligente Zellen': 'Die Vergeblichkeit unseres Kampfes mit unserem Unterbewusstsein ist eine schwierige Botschaft, denn die meisten von uns haben schon früh gelernt, dass ein starker Wille etwas Bewundernswertes ist. Also versuchen wir immer wieder, unser unterbewusstes Programm zu übertrumpfen. Doch diese Bemühungen treffen auf Widerstand, denn die Zellen sind dazu verpflichtet, dem unterbewussten Programme zu gehorchen.'

Lebensberatung & ethnomedizinisches Coaching

Hilfe in Lebenskrisen, Konfliktmanagement, Trauerbegleitung.

Ethnomedizin ist ein Teilgebiet der Ethnologie. Sie untersucht unter Zuhilfenahme von Methoden und Ergebnissen anderer, v.a. der medizinischen Wissenschaften, die Vorstellungen und Aktivitäten des Menschen innerhalb seiner Umwelt, die mit seinen Konzeptionen von Gesundheit und Krankheit zusammenhängen. Sie macht keinen wertenden Unterschied zwischen den einzelnen Heilkunden, insbesondere nicht in Hinblick auf deren Effizienz im naturwissenschaftlichen Sinn, sondern betrachtet alle als kulturgebundene, organisch gewachsene Systeme, mit denen in einer Gesellschaft die Probleme in Bezug auf Gesundheit, Krankheit, Heilung und Krankheitsverhütung adäquat gelöst werden sollen. Die Ethnomedizin kann regional-ethnographisch oder allgemein-vergleichend ausgerichtet sein. Innerhalb der anthropologischen Wissenschaft wird sie der Medizinanthropologie zugeordnet. Unter der für die Ethnomedizin ausdrücklich geforderten interdisziplinären Arbeitsweise verstehen wir keine Summation von Einzelergebnissen der beteiligten Wissenschaften, sondern eine Integration zu einem ethnologischen Ergebnis.
(ARMIN PRINZ)

Hier finden Sie weitere, umfangreiche Details zum Thema "Ethnomedizin" (PDF).

Die Säulen des Lebens:

Kontakt